Alle Jahre wieder

From Wikipedia, the free encyclopedia
Jump to: navigation, search

Alle Jahre wieder (English: Every Year Again) is a well known Christmas carol, written in 1837 by Johann Wilhelm Hey (1789–1854) and set to music by Friedrich Silcher. The last two verses are omitted from many editions. The German composers Ernst Anschütz and Christian Heinrich Rinck also set these words to music.

The name of the song was used for the title of the 1967 film Alle Jahre wieder by Ulrich Schamoni.[1]

Lyrics and melody[edit]

\relative a' {\key d \major a4. b8 a4 g |  fis2 e | d4 e8( fis) g4 fis | e2. r4 | 
fis4 a b a | d2 cis4( b) | a g8( fis8) g4 a | fis2. r4 \bar "|." }\addlyrics {Al -- le Jah -- re | wie -- der | kommt das Chris -- tus -- | kind |
auf die Er -- de |  nie -- der, | wo wir Men -- schen | sind. }

Alle Jahre wieder
kommt das Christuskind
auf die Erde nieder,
wo wir Menschen sind.

Kehrt mit seinem Segen
ein in jedes Haus,
geht auf allen Wegen
mit uns ein und aus.

Steht auch mir zur Seite
still und unerkannt,
dass es treu mich leite
an der lieben Hand.

Sagt den Menschen allen,
dass ein Vater ist,
dem sie wohlgefallen,
der sie nicht vergisst.

Aus der Himmel ferne,
wo die Englein sind,
schaut doch Gott so gerne
her auf jedes Kind.

Every year again
Comes the Christ Child
Down to earth
Where we humans are.

Stops with his blessing
At every house
Walks on all paths
With us in and out.

Stands also at my side
Quietly and unrecognized
To guide me loyally
By the dear hand.

References[edit]

  1. ^ Alle Jahre wieder at the Internet Movie Database