Urbanus Rhegius

From Wikipedia, the free encyclopedia
Jump to: navigation, search
Urbanus Rhegius

Urbanus Henricus Rhegius or Urban Rieger (May 1489, Langenargen – 23 May 1541, Celle) was a Protestant Reformer who was active both in Northern and Southern Germany in order to promote Lutheran unity in the Holy Roman Empire.

Life[edit]

The son of Konrad Rieger, a priest, was educated in Lindau and studied in Freiburg im Breisgau, Ingolstadt, Tübingen and Basel, at Johannes Eck. In 1519, he was ordained a priest in Konstanz, and in 1520, he became preacher in Augsburg.

Works (selected)[edit]

  • Nova doctrina, 1526
  • Die new leer sambt jrer Verlegung, 1527
  • Seelenarznei, 1529
  • Formulae quadam, 1535
  • Dialogus von der schönen Predigt, 1536

Bibliographies[edit]

  • Sebastian Ruf: Doctor Jacob Strauß und Doctor Urban Regius, in: Archiv für Geschichte und Alterthumskunde Tirols 2 (1865) 67-81
  • David Schönherr: Franz Schweygers Chronik der Stadt Hall 1303-1572 (Tirolische Geschichtsquellen 1) Innsbruck 1867, 21 und 80-82
  • Maximilian Liebmann: Urbanus Rhegius und die Anfänge der Reformation : Beiträge zu seinem Leben, seiner Lehre und seinem Wirken bis zum Augsburger Reichstag von 1530 ; mit einer Bibliographie seiner Schriften. Aschendorff´, Münster 1980
  • Hellmut Zschoch: Reformatorische Existenz und konfessionelle Identität. Urbanus Rhegius als evangelischer Theologe in den Jahren 1520 bis 1530 (Beiträge zur historischen Theologie 88) Tübingen 1995
  • Heinz Moser, Waldaufstiftung Hall in Tirol. Urkunden aus den Jahren 1490-1856 (Tiroler Geschichtsquellen 44) Innsbruck 2000, 42-46
  • Romedio Schmitz-Esser, Von entlaufenen Nonnen und charismatischen Predigern. Die Lehren Luthers und ihr Niederschlag in Hall in Tirol, in: Tiroler Heimatblätter 82/1 (2007) 12-18.
  • Julius August Wagenmann: Rhegius, Urbanus. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Bd. 28, S. 374–378.[1]

Biographies[edit]

  • Dietmar Lamprecht: Urbanus Rhegius: der vergessene Reformator der Lüneburger Heide ; eine Erinnerung. Missionsbuchhandlung, Hermannsburg 1980. ISBN 3-87546-024-3
  • Prof. Eduard Hindelang (Hrsg.), Walter König: Der Reformator Urbanus Rhegius - Chronik einer Familie zwischen Langenargen und Finkenwerder. ISBN 3-00-019682-X

External links[edit]