Johann Jacob Löwe

From Wikipedia, the free encyclopedia
  (Redirected from Johann Jakob Loewe)
Jump to: navigation, search

Johann Jacob Löwe (1628–1703) was a German Baroque composer and organist at Eisenach.

He was educated in Vienna and recommended by Heinrich Schütz for the position of Hofkapellmeister.

Works[edit]

Operas

Songs

  • With his friend Julius Johannes Weiland he published Zweyer gleichgesinnten Freunde Tugend- und Schertz Lieder (1657).

Instrumental

  • Albert Rodemann: Two Suites (Rodemann); By Loewe Von Eisenach, Johann Jacob (1628–1703).

References[edit]

  1. ^ Ulrich Parenth Wie Goethes "Faust" auf die Bühne kam Staatstheater Braunschweig - 1986 -"Anton Ulrich sollte für die Entwicklung des Theaters in Braunschweig sehr wichtig werden. ... in der Zeit von 1656 bis 1667 selbst zehn Opernlibretti geschrieben, zu denen Johann Jacob Löwe, ein Schütz-Schüler, die Musik komponierte."
  2. ^ Heinz Kindermann Theatergeschichte Europas: Das Theater der Barockzeit "Anton Ulrich von Braunschweig inszeniert seine von Johann Jacob Löwe vertonte Oper" 1964