Maja Beutler

From Wikipedia, the free encyclopedia
Jump to navigation Jump to search

Maja Beutler (born December 8, 1936, in Bern) is a German language Swiss writer.

She has worked as a translator and for Stadttheater Bern and Schweizer Radio DRS.

Prizes[edit]

Works[edit]

  • Flissingen fehlt auf der Karte. Geschichten. Zytglogge, Gümligen 1976
  • Das Blaue Gesetz, Uraufführung 1979
  • Der Traum, Ballettlibretto, Uraufführung 1980
  • Fuss fassen. Roman. Zytglogge, Gümligen 1980
  • Die Wortfalle. Roman. Benziger, Zürich 1983
  • Das Marmelspiel, Uraufführung 1985
  • Das Bildnis der Doña Quichotte. Erzählungen. Nagel & Kimche, Zürich 1989
  • Lady Macbeth wäscht sich die Hände nicht mehr, Uraufführung 1994
  • Die Stunde, da wir fliegen lernen. Roman. Nagel & Kimche, Zürich 1994
  • Schwarzer Schnee. Erzählungen & Das Album der Signora. Zytglogge, Oberhofen 2009

References and external links[edit]