Richard Genée

From Wikipedia, the free encyclopedia
Jump to navigation Jump to search
Portrait of Richard Genée

Franz Friedrich Richard Genée (February 7, 1823 – June 15, 1895) was a Prussian born Austrian librettist, playwright, and composer.

Life[edit]

Genée was born in Danzig. He died at Baden bei Wien.

Works[edit]

He is most famous for the libretto of Die Fledermaus, Johann Strauss II's most famous operetta. He co-wrote the libretto without having met top-billed librettist Karl Haffner [de], who constructed the new story based on a play by Henri Meilhac and Ludovic Halévy, which was considered too shocking to perform outside Paris. Genée, however, wrote the operetta's actual text and drew nothing from Haffner beyond the names of the characters.[1] One of his best-known works was the libretto of Karl Millöcker's operetta Der Bettelstudent, which he co-wrote with Friedrich Zell (the pseudonym of Camillo Walzel). He also wrote the libretto to Ella Adayevskaya's 1877 opera Zarya. In 1857 he was conductor of the philharmonic orchestra In Mainz.

Librettos and plays[edit]

  • Polyphen oder Ein Abenteuer auf Martinique 1856
  • Der Geiger aus Tirol 1857
  • Der Liebesring um 1860
  • Ein Trauerspiel 1860
  • Ein Narrentraum 1861
  • Die Generalprobe 1862
  • Die Herren von der Livree 1862
  • Die Talismänner 1863
  • Rosita 1864
  • Der schwarze Prinz 1866
  • Die Zopfabschneider 1866
  • Am Runenstein 1868
  • Schwefeles, der Höllenagent 1869
  • Eine Konzertprobe 1870
  • Der Hexensabbath 1870
  • Der Sänger mit drei Tönen 1871
  • Karneval in Rom 1873, zusammen mit Josef Braun, Operette in 3 Akten, (Musik: Johann Strauß)
  • Die Fledermaus, 1874, zusammen mit Carl Haffner, Operette in 3 Akten, (Musik: Johann Strauß)
  • Cleopatra oder Durch drei Jahrtausende 1875
  • Cagliostro in Wien 1875, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Johann Strauß)
  • Fatinitza 1876, zusammen mit F. Zell, Operetten in 3 Akten, (Musik: Franz von Suppé)
  • Der Seekadett 1876, zusammen mit F. Zell, Operetten in 3 Akten, (Musik: Richard Genée)
  • Luftschlösser 1876
  • Im Wunderland der Pyramiden 1877
  • Die letzten Mohikaner 1878
  • Die Fornarina 1879, zusammen mit F. Zell und Moritz West, Operette in 3 Akten, (Musik: Carl Zeller)
  • Boccaccio 1879, zusammen mit F. Zell, Operetten in 3 Akten, (Musik: Franz von Suppé)
  • Gräfin Dubarry 1879, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Carl Millöcker)
  • Das Spitzentuch der Königin 1880, zusammen mit Heinrich Bohrmann-Riegen, Operette in 3 Akten, (Musik: Johann Strauß)
  • Apajune, der Wassermann 1880, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Carl Millöcker)
  • Donna Juanita 1880, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Franz von Suppé)
  • Nisida 1880
  • Der Gascogner 1881, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Franz von Suppé)
  • Rosina 1881
  • Der lustige Krieg 1881, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Johann Strauß)
  • Der Bettelstudent 1882, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Carl Millöcker)
  • Eine Nacht in Venedig 1883, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Johann Strauß)
  • Die Afrikareise, 1883, zusammen mit Moritz West, Operette in 3 Akten, (Musik: Franz von Suppé)
  • Gasparone 1884, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Carl Millöcker)
  • Eine gemachte Frau 1885
  • Zwillinge 1885
  • Die Piraten 1886
  • Der Vizeadmiral 1886, zusammen mit F. Zell, Operette in 3 Akten, (Musik: Carl Millöcker)
  • Die Dreizehn 1887
  • Die Jagd nach dem Glück 1888, zusammen mit Bruno Zappert, Operette in 3 Akten, (Musik: Franz von Suppé)
  • Signora Vedetta 1892
  • Die wachsame Schildwache 1893
  • Freund Felix 1894

Musical compositions[edit]

Films based on his works[edit]

References[edit]

  1. ^ Andrew Lamb. Liner Notes, Die Fledermaus, EMI/Angel Records, 1986

External links[edit]