Fedja Anzelewsky

From Wikipedia, the free encyclopedia
Jump to: navigation, search

Fedja Erik Allan Anzelewsky (17 March 1919, Nordhausen – 18 May 2010, Berlin) was a German art historian, best known for his internationally recognised monographs on Albrecht Dürer.

Works[edit]

  • Miniaturen aus der Toggenburg-Chronik aus dem Jahre 1411. Klein, Baden-Baden 1960.
  • Miniaturen aus deutschen Handschriften. Klein, Baden-Baden 1961.
  • Dürer und seine Zeit. Meisterzeichnungen aus dem Berliner Kupferstichkabinett. Ausstellungskatalog. Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Berlin 1967.
  • Albrecht Dürer. Das malerische werk. Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft, Berlin(-West) 1971, ISBN 3-87157-040-0. Neuausgabe: Albrecht Dürer. Das malerische Werk. Band 1: Tafelband. Band 2: Textband. Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft, Berlin 1991, ISBN 3-87157-137-7.
  • Dürer. Werk und Wirkung. Electa-Klett-Cotta, Stuttgart 1980, ISBN 3-88448-007-3.
  • Grünewald. Das Gesamtwerk. Ullstein, Frankfurt 1980, ISBN 3-548-36021-1
  • Die großen Meister der Malerei.
  • Dürer-Studien. Untersuchungen zu den ikonographischen und geistesgeschichtlichen Grundlagen seiner Werke zwischen den beiden Italienreisen. Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft, Berlin 1983, ISBN 3-87157-104-0.

External links[edit]